GROSSE SALZBURG-STADT-RUNDFAHRT inkl. "THE SOUND OF MUSIC" FILM Highlights + HANGAR7


Salzburg-City Salzburg-City

Salzburg Mirabel Gardens

Hellbrunn-Gazebo-3 Hellbrunn-Gazebo-3

Gazebo in Hellbrunn Park

Horse-Pond-Salzburg Horse-Pond-Salzburg

Salzburg Horse Fond

Salzburg-Mirabel-Garden Salzburg-Mirabel-Garden

Salzburg Castle View

Schloss-Leopoldskron-1 Schloss-Leopoldskron-1

Schloss Leopoldskron

Beschreibung

Höhepunkte

Diese Rundfahrt ermöglicht Ihnen einen sehr umfassenden Eindruck der Mozartstadt Salzburg. Beginnend mit einem Blick über die Stadt von hoch oben erleben Sie anschließend Salzburg spiralartig sowohl geographisch als auch geschichtlich: Von den äußeren Stadtteilen in das Zentrum, von den Höhepunkten des modernen zu den Höhepunkten des alten Salzburgs.

Wichtige Information

Diese Minivan-Rundfahrt mit Stopps in Maria Plain, Hangar 7 (gewisse Schließtage möglich), Schloss Leopoldskron und Schloss Hellbrunn.

was ist inkludiert

  • Kostenlose Hotelabholung in Salzburg-Stadt
  • Tourende Nähe Mirabellgarten
  • Fachkundige Chauffeur-Guides
  • Individuelle Tourgestaltung auf Anfrage


was ist nicht inkludiert

  • Essen und Trinken
  • Eintritte etc., falls erforderlich
  • Trinkgeld


Abfahrtszeit

Tourplan und Verfügbarkeit

Mai bis Oktober
Tour Start 09:00 Uhr 04:00 pm
Dauer 03 Stunden
(ca.)

Wichtige Information a) Extrastunden nach Absprache EUR 95,00/h
b) Manche Touren sind grenzüberschreitend. Bitte nehmen Sie für den Fall einer Kontrolle den Reisepass mit.
c) Bitte informieren Sie uns, falls Sie ein Baby mitnehmen möchten.

SALZBURG - “ROM DES NORDENS” inkl. "The Sound of Music" Film Highlights und HANGAR7. Gleich zu Beginn bringen wir Sie auf den Plainberg, von wo Sie einen großartigen Ausblick auf die Stadt und ihre Berge bis in das benachbarte Deutschlad/Bayern genießen können, auf die Alt- und Neustadt, die Stadtberge Kapuzinerberg, Mönchsberg and Nonnberg. Etliche der herausstechenden Bauwerke wie der Salzburger Dom und die Festung Hohensalzburg liegen zu Ihren Füssen und die umgebende Bergwelt mit Gaisberg, Hoher Göll, Untersberg, Stauffen u.a. bilden ein beeindruckedes Gegenüber.

VOM ZENTRUM ZUM ÄUSSEREN KREIS

Schloss Mirabell - Mirabellgarten
Der barocke Palast wurde von Fürsterzbischof Wolf-Dietrich für seine Gefährtin Salome Alt und ihre gemeinsamen Kinder erbaut. Seit 1947 ist er der Sitz des Salzburger Bürgermeisters und der Stadtverwaltung. Der Marmorsaal gilt als der schönste Trauungssaal der Welt, weshalb jährlich viele Paare aus aller Herren Länder nach Salzburg kommen, um den „schönsten Tag ihres Lebens“ mit einer Zeremonie im Marmorsaal zu krönen

St. Andrä-Kirche
Dreifaltigkeitskirche
Christuskirche

Neues Mozarteum
Es beherbert die Universität für Musik, Theater und darstellende Kunst und ist ob ihrer hochkarätigen Lehrenden sehr begehrt bei Studenten aus aller Welt.

Salzburger Landes-Theater

Mozarts Wohnhaus
Wolfgang Amadeus Mozart, geboren 1756 in einem Haus in der Getreidegasse, ist wohl Salzburgs berühmtester Sohn. Nachdem die Wohnung in der Altstadt zu klein wurde, übersiedelte die Familie 1773 in dieses Haus. In ihrem Musiksalon trafen sie Hofmusiker, unter ihnen Johann Michael Haydn. Ein weiterer häufiger Gast war Emanuel Schikaneder, der das Libretto für die Mozart-Oper „Die Zauberflöte“ schrieb.

Marionette-Theater
Das Marionetten-Theater wurde 1913 gegründet und ist eine einzigartige kulturelle Institution Salzburgs. Tourneen führten das Marionetten-Theater bereits in viele Länder der Welt. Im 2. Weltkrieg wurden die Puppen und ihre Spieler sogar an die Fronten in Norwegen, Polen, Russland und Rumänien gesandt. 1937 wurden die Puppen auf der Weltausstellung in Paris mit einer Goldmedaille ausgezeichnet.

Internationale Stiftung Mozarteum – Altes Mozarteum
Die Stiftung wurde 1880 zur Förderung der Musik gegründet und ist nachwievor sehr aktiv. Das Haus selbst wird auch heute noch für Zwecke der Universität für Musik,Theater und darstellende Kunst genutzt. Der Große Saal des Mozarteiums dienst darüber hinaus als Aufführungsstätte für Konzerte und Veranstaltungen der Salzburger Festspiele.

ÄUSSERER KREIS

Basilica Maria Plain und nunnery
Wie durch ein Wunder wurde das Altarbild “Hl. Maria mit dem Kind” von einem Brand in einer bayerischen Kirche während des 30jährigen Krieges verschont und später nach Maria Plain gebracht, wo es seit 1652 Anziehungspunkt für Gläubige ist. Tausende Pilger kommen jährlich zu diesem energetischen Platz, der auch Teil des weltberühmten Jakobsweges ist. W.A. Mozart komponierte die Messe KV 192 für Maria Plain.

Schloss Klessheim 
Das ursprüngliche Lustschloss eines Fürsterzbischofs wurde während des 2. Weltkrieges genutzt, um Hitlers Gäste zu beherbergen und Konferenzen abzuhalten. Es war auch Schloss Klessheim, wo ein Attentat auf Hitler geplant war, das allerdings letztlich fehl schlug. Heute sind im Schloss Klessheim u.a. das Casino und die weltweit bekannten Schulen für Tourismus & Hotelmanagement untergebracht.
Now it harbours the Casino as well as the High School of Tourism & Hotel Management with students from all over the world.

Red Bull Arena – UEFA Champions Leage Stadion
Große Proteste begleiteten die Pläne für den Bau des neuen Stadiums in unmittelbarer Nähe des Schlosses Kleßheim. Letztendlich haben die Stadion-Befürworter obsiegt.

Hangar 7
Hangar 7 ist die Verwirklichung eines einzigartigen Konzeptes: Herausragende Architektur als Heimstätte der Flying Bulls, für die Ausstellung einer Privatsammlung von Flugzeugen, von Kunst und ein Restaurantbetrieb mit kulinarischen Weltreisen und monatlich welchselnden Star-Köchen.

Stieglbaurerei und Stiegl’s Brauwelt
Die Kunst des Bierbrauens in Österreichs größter Privatbaurerei.

Schloss Leopoldskron und Leopoldskroner Weiher
Erbaut als Familienresidenz des Fürsterzbischofs Firmian 1736, wurde dieser malerische Palast im Rococo-Stil im 20. Jhrd. zur Geburtsstätte der weltberühmten Salzburger Festspiele, zum Drehort für den Film “The Sound of Music“ und ist nun die Wirkstätte von Salzburg Global Seminar.

Schloss Hellbrunn und “Monatsschlössl”
Sommerresidenz, Monatsschlössl, Hellbrunner Berg, Parkanlagen, Steintheater, Wasserspiele – ein lebendiges Zeugnis von Macht, Reichum, Leidenschaft und Liebe zum Leben eines weiteren Fürsterzbischofs: Markus Sittikus.

“Gwandhaus” für Österreich und Bayern
Das ehemalige Schlosshotel St. Georg wurde von Gerhard Gössl reaktiviert, um ein außergewöhnliches Ambiente für eine außergewöhnliche Marke zu schaffen: Gössl – weltberühmt für Tracht und Design in erstklassiger Qualität.

INNERER KREIS

Orchesterhaus – Salzburger Schauspielhaus
Die Heimstätte des Mozarteum-Orchesters ist am Fuße des Südhangs des Mönchsberges unter der Festung “Hohensalzburg” gelegen. Unmittelbar daneben sehen Sie das Salzburger Schauspielhaus, das im ehemaligen “Petersbrunnhof”, einem Gebäude aus dem Mittelalter, untergebracht ist.

Kloster Nonnberg
Das älteste Frauenkloster im deutschsprachigen Raum wurde 714 gegründet und war nicht nur ein Drehort des Film-Klassikers “The Sound of Music“, sondern auch Wirkstätte im realen Leben der Hauptperson Maria Trapp (dargestellt von Julie Andrews), die hier als Lehrerin tätig war.

Gerichtsgebäude
Karolinen-Brücke – Salzach – Kapuzinerkloster – MdM - Staatsbrücke
Wir werden auf unserem Weg in die Altstadt die Salzach zwei Mal überqueren. Während der Fahrt entlang des Flusses können Sie u.a. das Kapuzinerkloster und das Museum der Moderne (MdM), jeweils auf einem anderen Stadtberg gelegen, sehen.

ZENTRUM
Wir beenden die Tour unmittelbar am Beginn der Fußgängerzone in der Altstadt. Von dort können Sie in das Herz Salzburgs spazieren. Dort präsentiert sich Ihnen die Schönheit und Großartigkeit der Salzburger Altstadt auf so vielfältige Weise, dass es den Rahmen dieser Übersicht sprengen würde, alle Sehenswürdigkeiten mit kurzen Bemerkungen anzuführen. Wir geben Ihnen nachfolgend einen Ausschnitt der wichtigsten Sehenswürdigkeiten:

St. Blasius Kirche – Siegmundstor – H.v.Karajan Platz und Pferdeschwemme – Alte Universität und Universitätsplatz – Universitätskirche – Mozarts Geburtshaus – Großes Festspielhaus, “Haus für Mozart” (früher: Kleines Festspielhaus) und Felsenreitschule – Franziskanerkirche und Kloster – Abtei St. Peter und Kirche – Salzburger Dom – Domplatz, Kapitelplatz mit Kapitelbrunnen, Festung Hohensalzburg – Residenzplatz mit Residenzbrunnen – Alte und Neue Residenz – Salzburger Glockenspiel – Mozartplatz mit Mozart-Statue – Alter Markt …

Wir selbst sind immer wieder inspiriert und beeindruckt von der Schönheit, die unsere Stadt zu jeder Jahreszeit bietet. Es würde uns sehr freuen, wenn wir durch diese Rundfahrt dazu beitragen könnten, dass dieser Funke auch auf Sie überspringt.

Buchung

GROSSE SALZBURG-STADT-RUNDFAHRT inkl. "THE SOUND OF MUSIC" FILM Highlights + HANGAR7

0.00


    • 50 €
    • 45 €
    • 40 €


Add to Wishlist
Add to Wishlist

Customers' review

5 stars 0
4 stars 0
3 stars 0
2 stars 0
1 star 0

Reviews

There are no reviews yet.

Be the first to review “GROSSE SALZBURG-STADT-RUNDFAHRT inkl. "THE SOUND OF MUSIC" FILM Highlights + HANGAR7”